Kalkulationshandbuch


Screen view

Quick navigation within the document


Content

Seit der Herausgabe der Version 3.0 des Kalkulationshandbuchs für die Kalkulation von Behandlungskosten im DRG-Entgeltbereich im Sommer 2007 haben sich zahlreiche kleinere und größere Änderungen, Anpassungen und Ergänzungen ergeben, die wir für die Datenjahre 2008 bis 2015 als gesonderte Dokumente zur Verfügung gestellt haben. Mit der Version 4.0 legen wir nun eine Fassung des Kalkulationshandbuchs vor, in der die zahlreichen Änderungen, Anpassungen und Ergänzungen seit 2008 eingearbeitet wurden. Die Herausgabe der Version 4.0 wurde ebenfalls für die Integration kleinerer redaktioneller Änderungen genutzt.

Durch die Anpassungen zur Aufteilung der Kostenstellengruppe 11 (Übrige diagnostische und therapeutische Bereiche) in die drei Kostenstellengruppen 11 (Diagnostische Bereiche), 12 (Therapeutische Verfahren) und 13 (Patientenaufnahme) (vgl. Kap. 6.3.8 und 6.3.9, Anlage 6) sowie zum separaten Ausweis der Kosten für extern bezogene medizinische Behandlungsleistungen in der neuen Kostenartengruppe 6c (bislang Bestandteil der Kostenartengruppe 6b, vgl. u.a. Kap. 5.1.1) wird auch die Kostenmatrix ab dem Datenjahr 2016 erweitert (vgl. Anlage 5). Die Erweiterung der Kostenmatrix ist ab dem Datenjahr 2016 auch für die Kalkulation im Entgeltbereich ‚PSY‘ gültig.

Die bisherige Version 3.0 sowie die dazugehörigen Anpassungen und Ergänzungen verlieren mit der Herausgabe der Version 4.0 ihre Gültigkeit.

Download PDF file Kalkulationshandbuch_4.0_20161010.pdf (4.85 MB) Download help? If you have any problems with the download please call +49 (0)2241 / 93 82-38
Further information about downloads is available in the Help section .

Page-spanning section