Aktuelles


13.03.2018

Aktualisierte Aufstellung der Informationen nach § 6 Abs. 2 KHEntgG für neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden für 2018

Im Bereich "Neue Untersuchungs- u. Behandlungsmethoden" steht Ihnen eine aktualisierte Aufstellung der Informationen nach § 6 Abs. 2 KHEntgG für neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden für 2018 zum Herunterladen zur Verfügung. Die Aktualisierung betrifft ausschließlich das Verfahren „Transapikale Implantation einer extrakorporalen Zentrifugal-Pumpe zur Kreislaufunterstützung“ (lfd. Nr. 114). Das genannte Verfahren kann 2018 über das unbewertete Zusatzentgelt ZE2018-02 „Links- und rechtsventrikuläre Herzassistenzsysteme („Kunstherz“)“ abgerechnet werden. Das Verfahren erfüllt mit der Abrechnungsmöglichkeit über ein unbewertetes Zusatzentgelt nicht mehr die Kriterien der NUB-Vereinbarung und erhält somit den Status 2.


zurück