Aktuelles


Bildschirmansicht

Schnellnavigation im Dokument


Inhalt

08.11.2019

Das Definitionshandbuch der aG-DRG-Version 2019/2020 stellen wir Ihnen im Bereich Definitionshandbuch 2020 zur Verfügung.


07.11.2019

Ab sofort stellen wir Ihnen die aktuelle Übersicht der CCL-Matrix-Änderungen für das Jahr 2020 bereit.


25.10.2019

Korrektur eines Tippfehlers in § 2 Abs. 4 Satz 8 FPV2020: Dort wurde der Verweis auf § 12 korrigiert (fehlerhafte Angabe § 11).


25.10.2019

Liste der DRGs mit einem Sachkostenanteil von mehr als 2/3 gem. der Vereinbarung zur Umsetzung des Fixkostendegressionsabschlags


21.10.2019

Aktuelle Dokumente zu den Abrechungsbestimmungen 2020 und dem Fallpauschalen-Katalog 2020 wurden bereitgestellt.


21.10.2019

Das Definitionshandbuch der aG-DRG-Version 2018/2020 stellen wir Ihnen im Bereich Definitionshandbuch 2020 zur Verfügung.


21.10.2019

Die Liste der ersten zertifizierten Grouper für die aG-DRG-Version 2018/2020 finden Sie auf der Zertifizierungsseite. Die Liste wird entsprechend dem Verlauf der Zertifizierung aktualisiert.


21.10.2019

Gemäß § 24b Abs. 4 SGB V übernimmt bei vollstationärer Vornahme des Abbruchs die Krankenkasse nicht die mittleren Kosten der Leistungen nach Abs. 4 S. 1 und 2 für den Tag, an dem der Abbruch vorgenommen wird. Das DRG-Institut ermittelt die Kosten gesondert und veröffentlicht das Ergebnis jährlich in Zusammenhang mit dem Entgeltsystem nach § 17b des Krankenhausfinanzierungsgesetzes.

Die mittleren Kosten für einen stationären Schwangerschaftsabbruch an einem Pflegetag betragen  657,85 €.


21.10.2019

Die Aufstellung von NUB-Leistungen mit Status 1 in 2019, für die für 2020 keine Anfrage erforderlich ist, stellen wir Ihnen im Bereich Aufstellung von NUB-Leistungen mit Status 1 in 2019 zur Verfügung.


17.10.2019

Die Selbstverwaltungspartner (Deutsche Krankenhausgesellschaft, GKV-Spitzenverband und der Verband der privaten Krankenversicherung) und das Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK GmbH) haben die Deutschen Kodierrichtlinien (DKR) für das Jahr 2020 unter Beteiligung von Bundesärztekammer und Deutschem Pflegerat erneut angepasst.



seitenübergreifender Abschnitt